Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen??

Ich spreche jetzt Mal ein Thema an über das nicht sehr viel gesprochen wird. Intimrasur..

Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen???

Ich meine klar soll da nicht der nächste Urwald entstehen, aber warum muss es denn immer ganz kahl sein? Ich meine das ist doch ein Zeichen dafür das ich eine Frau bin und kein Kind mehr... Und außerdem bin ich da unten ziemlich sensibel...warum wollen jetzt alle Jungs/ Männer das da kein Haar mehr steht..?

Also ich möchte auch nicht das der Mann untenrum Kahl ist. Ich will schließlich mit einem Mann schlafen und nicht mit einem Kind...

Also frage ich: reicht es nicht vollkommen wenn alles mit der Schere kurz gehalten wird?? 

2.9.08 00:37

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jen (2.9.08 00:48)
Na ja... das ist ähm... Geschmackssache?
Ich findes es nicht so toll wenn Männer übermäßig bzw. überhaupt Haare an intimen Körperstellen haben... und "kindlich" wirkt das auf mich auch nicht.
Männer sehen das wohl genauso... kA aber jedem das seine...

es "kurz zu halten" ist immerhin ne Alternative.
Lass es einfach so wie du es lieber magst... du bist du^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen